Tor des Geants

Endurance Trail 330 km - 24000m D+11-18 September 2016

Wo sind wir

Thu, 17/05/2012 - 15:52 -- Visitatore (not verified)

DAS AOSTATAL

Das Aostatal ist die kleinste Region Italiens. Sie ist von den höchsten europäischen Gipfeln umgeben – dem Mont Blanc (4 810 m), dem Matterhorn (4 478 m), dem Monte Rosa (4 634 m) und dem Gran Paradiso (4 061 m) – und bildet ein vom Fluss Dora Baltea gefurchtes Haupttal mit 13 durch Gletscher und Gebirgsbäche geformten Seitentälern. Bereits seit der Antike fungiert es als wichtiger Knotenpunkt in den Westalpen. Heute ist das Aostatal über den Mont-Blanc-Tunnel und den Kleiner-Sankt-Bernhard-Pass mit Frankreich und über den Pass sowie den Tunnel des Großen Sankt Bernhards mit der Schweiz verbunden.

Anreise mit dem Auto

Autobahn A5 Turin-Aosta-Courmayeur

  • Mailand: 186 km
  • Turin: 114 km
  • Genua: 247 km

Von Frankreich über/durch den:

  • Mont-Blanc-Tunnel – von Chamonix;
  • Kleiner-Sankt-Bernhard-Pass (im Sommer passierbar).

Von der Schweiz über/durch den:

  • Großer-Sankt-Bernhard-Tunnel – von Martigny;
  • Großer-Sankt-Bernhard-Pass (im Sommer passierbar).

Anreise mit dem Autobus

  • Aus Mailand (Busbahnhof an der U-Bahnstation Lampugnano M1)
  • Aus Chamonix (Bahnhof SNCF)
  • Aus Martigny (Bahnhof SBB)